Der Verein

Der Verein wurde 1995 gegründet und ist seit 1996 im Bereich der ambulanten Hilfen tätig.  Seit 2007 haben wir unser Angebot mit der Familienhilfe erweitern können.

Die Zielgruppe definiert sich breit gefächert. Die Jugendlichen sind in der Regel im Alter zwischen 14 und 21 Jahren. Im Vordergrund steht meist die notwendige Bereitstellung der Grundversorgung, die individuellen Defizite werden in der Regel erst mit der Zeit erkennbar.

Im Rahmen dieser Betreuungsform bietet der Träger eine Reihe von Gruppen- und Einzelaktivitäten an und entwickelt je nach Bedarf entsprechende Zusatzangebote.

Eltern- und Umfeldarbeit wird nach Möglichkeit in das Betreuungskonzept mit einbezogen.

In der Kontakt- und Beratungsstelle bieten wir hilfesuchenden Jugendlichen innerhalb und außerhalb der Betreuungsmaßnahme weitere Beratung und Vermittlungen zu entsprechenden Institutionen an.

Kooperationspartner sind u.a. Jugendclubs, Arztpraxen, Richter, Bewährungshelfer.

Die Betreuungsmaßnahme selbst wird immer über das jeweils zuständige Jugendamt eingeleitet.

Auf dieser Homepage kann die aktuelle Kapazität abgefragt und bei Bedarf Kontakt mit uns aufgenommen werden.